Tischtennis

In der Zeit vom 06.06.2016 bis 10.06.2016 fuhr die Tischtennis Mannschaft der Astrid-Lindgren-Schule, mit vielen anderen Sportlern unserer Schule und der MGS, zu den Special Olympics nach Hannover.

Unser Team, mit Philipp, E., Gina, Joane sowie unserem Fan Marcel, der sich leider nicht qualifizieren konnte und unseren beiden Trainerinnen Heike Ehlers und Carmen Nagorny, war schrecklich aufgeregt.

Alle Spieler trainierten sehr eifrig über einen Zeitraum von 2 Jahren an 2 Schultagen in der Woche, da alle Spieler erst das Tischtennisspielen erlernen mussten. In dieser Zeit entwickelten sich alle zu guten Spielern und Spielerinnen, die dann auch entsprechende Erfolge in Hannover erzielten.

Gina erlangte eine Goldmedaille, Philipp und Joane eine Bronzemedaille und E. den 5. Platz.

Natürlich half ihnen ganz besonders die Unterstützung der anderen Athleten der Astrid-Lindgren-Schule und unseres Fans Marcel.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Zurück