Klassenfahrten und Ausflüge

 

Etwas sehen von der Welt!

...mit der Fähre nach Föhr?
...ein paar Tage auf dem Bauernhof helfen?
...das Watt erkunden?
...ein Zelt aufbauen und darin schlafen?
...einen Zugplan lesen?

Klassenfahrten und Ausflüge bieten viele Möglichkeiten des Lernens und Erlebens!

Grundsätze von Klassenfahrten

Wir streben an, dass unsere Schülerinnen und Schüler möglichst häufig an Klassenfahrten teilnehmen. Es finden Klassenfahrten in allen Stufen und Klassen statt - meistens eine Fahrt pro Schuljahr.

Neben der Freude, die das Reisen bereitet, geht es uns um die Vermittlung von wichtigen Zielen und Inhalten, die auch im Lehrplan Sonderpädagogische Förderung, Schwerpunkt Geistige Entwicklung, beschrieben sind:

 
  • die Vermittlung von Handlungskompetenz zur aktiven und sinnerfüllten Lebensbewältigung in sozialer Integration und für ein Leben in größtmöglicher Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.
  • das Erleben des eigenen Selbst als handelnde Person.

Klassenfahrten ermöglichen Realbegegnungen mit der Lebenswelt. Lebensbedeutsame Fähigkeiten werden in authentischen Situationen geübt. Dies ist eine notwendige Ergänzung und Erweiterung des Hereinnehmens der Außenwelt in die Schule.

Ausflüge

Ebenso wichtig wie Klassenfahrten sind Ausflüge.
Neben der Einübung des richtigen Verhaltens im Verkehr wird der Lerngegenstand direkt und unmittelbar erfahren (sei es die Post, der Bauernhof oder die Natur).

Nur durch diese Erfahrungen können die Schülerinnen und Schüler den Lerngegenstand richtig erfassen und erleben und dadurch letztendlich begreifen.

Verschiedene Berichte:

Klassenfahrt der 4a in die Jugendherberge Büsum

Die Klasse 4a hatte eine schöne und erlebnisreiche Klassenfahrt!

Das hat wirklich Spaß gemacht!

Weiterlesen …

Waldausflug der Mittelstufe

Die Mittelstufenklassen (Klassen 4 - 6) waren in Burg beim Waldmuseum. Dort wurden die Kinder erst einmal in verschiedene Gruppen eingeteilt.

Weiterlesen …

Der Pottwal

Die Klasse 7c war am Meldorfer Hafen beim toten Pottwal. Alle waren sehr traurig den gestrandeten Wal zu sehen.

Weiterlesen …

Krabbenfischen

Es war ein Samstag im September, morgens um 8.30 Uhr, da haben wir uns in Nordermeldorf getroffen, um zum Krabbenfischen zu gehen...

Weiterlesen …

Ausflug ins Pelotero

Im Februar 2011 waren alle 9 Unterstufenklassen gemeinsam im Pelotero in Wesselburen. In diesem Indoor-Spielplatz hatten alle eine tolle Zeit, da es für jeden etwas zu tun und zu erleben gab...

Weiterlesen …

Klassenfahrt ins Blockbohlenhaus

Nachdem einige Kinder bereits wochenlang immer wieder nachgefragt hatten, ging es Anfang Juni endlich los: Wir fuhren auf Klassenfahrt! Nach kurzer Zeit hatten wir bereits unser Ziel erreicht: Ein Holzhaus direkt neben einem Bauernhof.

Weiterlesen …